Panasonic Akku DMW BCE10E OVP

EUR 26,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl



Art.Nr. DMW-BCE10E



  Mehr Details

Produktbeschreibung

Panasonic Akku DMW BCE10E OVP

PRODUKTBESCHREIBUNG / TECHNISCHE DATEN

EAN: 5025232419203

Type: Panasonic Li-Ion Akku

Spannung: 3.6V

Kapazität: 1000mAh

Panasonic Akku DMW BCE10E Li-ion Battery Ovp ist für folgende Kamera:

Panasonic LUMIX DMC- FX30 FX33 FX35 FX55 FX500 FX37 FS5 FS20 FS3

CHIP.de hat jeden wichtigen Kamera-Akku im Test

Lohnt immer das Original Akku für Systemkameras von Nikon, Canon, Fujifilm, Samsung, Panasonic und Sony.

Sehr günstige Akkus für wenige Euro bieten keine sichere Gewähr für eine interne Schutzschaltung gegen Überspannung. Wer einigermaßen sicher gehen möchte, entscheidet sich besser für Marken-Hersteller, die speziell mit solchen Schutzvorrichtungen werben.

Den Original-Akku oder einen günstige Alternative?

Chip.de Labor hat unterschiedliche Modelle im Test. Zur Preisrecherche zieht sie die gemittelten Angebote der Online-Händler (plus Versandkosten) zum Testzeitpunkt heran. Von auffällig günstigen Akku-Alternativen aus Fernost, wie sie oft bei eBay angeboten werden, raten wir ab – wie frühere Tests zeigen, kann es sich dabei um minderwertige Fälschungen handeln

Wie lässt sich die Echtheit der Akkus feststellen?

Original-Akkus sind alle klar und gut beschriftet, egal mit Laser-Druck oder Tinten-Druck. Die Beschriftung der gefälschten Akkus sind viel anderes, die das bloße Auge wahrnemmen kann. Durch die obene zwei Bilder, können Sie leich zu finden, die Unterschied zwischen das Original-Akku und das gefälsche Akku.

Wie kann man generalüberholte Handy und Kamera Akkus unterscheiden?

Bei der Generalüberholtung der Akkus werden die Kratzer und ähnliche Gebrauchsspuren auf dem Metallkontakt entfernt. Durch diesen Bearbeitungsvorgang wird die Metalloberfläche eher matt und ist nicht so glänzend wie bei einem neuen Akku.

Die beiden wichtigsten Merkmale zur Unterscheidung zwischen gefälschten oder generalüberholte Akkus für Handys und Digitalkameras sind:
1 Die Kapazität kommt nicht mehr an die vorgegebenen Standard-Werte heran. Natürlich gibt es auch neue Original-Akkus, deren Kapazität ebenfalls nicht an die Standard-Werte reicht. Doch der Unterschied bei dem Letzeren ist sehr gering und irrelevant.
2 Der innerer Widerstand vergrößert sich. Durch langfristigen Gebrauch wird auch der Wert des inneren Widerstand immer größer, solange bis das Akku nicht mehr zu gebrauchen ist. Bei allen neuen Akkus desselben Modells ist der Wert des inneren Wiederstand der selbe.

 

Back to Top